Sophos Home – Gratis-Schutz für bis zu 10 PCs!

JETZT TEILEN!

Private Nutzer bekommen mit Sophos Home eine komplette Antivirus-Schutz-Lösung als Gratis-Schutz für bis 10 PCs oder Macs. Alles lässt sich sogar noch über eine Cloud-Oberfläche steuern. Dadurch kann jeder Nutzer andere PCs aus der Ferne überwachen, Alarme sehen oder etwa Scans starten.

Neu: Sophos Home nur noch für 3 PCs kostenlos!

Sophos hat die Nutzerzahl seiner Suite für private Nutzer angepasst. Somit lässt sich Sophos Home mit einem Account auf 3 PCs oder Macs nutzen und sehr komfortabel per Cloud-Oberfläche verwalten. Wer mehr will, der greift zur Premium-Version oder muss mehrere Free-Accounts nutzen.

Mit Cloud-Oberfläche für die Verwaltung

Dank der Echtzeit-Bedrohungsdaten aus dem Netzwerk der Sophos-Experten ist auch die kostenlose Lösung immer voll auf dem laufenden. Sophos Home ist für private Nutzer völlig kostenlos und ohne jegliche Werbung. Der Konzern verschenkt das Produkt als Werbung für seinen guten Namen, welcher bei großen Firmen mit vielen hundert Mitarbeitern sehr bekannt ist.

Gratis-Schutz für bis zu 3 10 Windows-PCs oder Macs

Alles was Sie benötigen ist ein kostenloser Account bei Sophos. Zur Anmeldung genügt Ihr Name, und eine gültige Mail-Adresse. Mehr will Sophos gar nicht wissen. Nach der Anmeldung gibt es nur eine Bestätigungs-Mail, mit der man den Account aktiviert. Das war’s!

Seinen Account erreicht man mit jedem Browser, da es sich um eine Cloud-Verwaltung handelt. Danach kann man eine Version auf dem PC installieren, an dem man sich gerade eingeloggt hat. Soll es ein entfernter PCs sein, lässt sich ein Installations-Link kopieren und per Mail versenden. Wird dann mit Hilfe des Links die Version von Sophis Home installiert, steht die Software danach automatisch in der Cloud-Oberfläche zur Verwaltung bereit.

Von Testlaboren ausgezeichnete Gratis-Software

Die Antivirus-Lösung von Sophos wurde bereits oft in Testlaboren geprüft und als sehr gut schützende Software ausgezeichnet. Im Paket steckt eine vollwertige Antivirus-Engine. Über die Cloud-Oberfläche lassen sich Webseiten nach Kategorien sperren und so auch Spiele- oder Sexseiten sperren.

Viele Infos stecken im Video!

Wenn Sie schon mal einen Blick in die Software werfen wollen, dann schauen Sie sich das Video an. Wir zeigen Ihnen die Installation, die Verwaltungsoberfläche und die Einstellungsmöglichkeiten.

Hier können Sie sich bei Sophos Home für bis zu 3 Gratis-Installationen anmelden

Übrigens: Sophos verschenkt auch eine sehr gute Schutz-App für Android. Die können Sie sich kostenlos über den Google Play Store besorgen.

Kleiner Tipp: Sparen Sie nicht an guter Schutz-Software für Ihren PC oder Ihre mobilen Geräte. Sparen Sie lieber durch einen Wechsel Ihres Strom- oder Gasanbieters bei Hell und Warm.de.

Anzeige

 

Gratis-Schutz Sophos Home

Weitere passende Artikel
Google-Spionage eindämmen
Google Spionage eindämmen

Google bietet zwar viele tolle Services, aber als Bezahlung nimmt man Ihre Informationen und benutzt sie für Werbezwecke. Aber wie ➡ Weiterlesen

USB-Boot-Rettungs-Stick mit Kaspersky Rescue Disk anfertigen

Wurde ein Windows-PC etwa von einem Trojaner infiziert, dann kann es sein, dass der Schädling die Reinigung durch Tools blockiert. ➡ Weiterlesen

Kaspersky Virus Removal Tool einsetzen

Sie haben sich einen hartnäckigen Trojaner oder einen anderen Schädling eingefangen? Keine Panik! Das mehrfach ausgezeichnete Kaspersky Virus Removal Tool ➡ Weiterlesen

So entfernen Sie Trojaner mit Hitman.Pro

Wenn Sie ein Opfer des BKA-, GEMA-, Polizei- oder eines anderen Erpresser-Trojaner sind, dann können Sie diesen mit Hilfe von ➡ Weiterlesen

EmsiSoft Emergency-Kit vom USB-Stick

Die kleine kostenlose Software-Sammlung EmsiSoft Emergency-Kit hilft Ihnen beim Untersuchen und säubern Ihres Windows-Systems. Sie können die Software dauerhaft als ➡ Weiterlesen

F-Secure Quick-Scanner für Viren

Die bekannte Firma F-Secure* stellt kostenfrei einen guten Schnell-Scanner für Viren zur Verfügung. Hier muss zuerst eine Datei herunter geladen ➡ Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.