Malware PlugX: Weiterverbreitung über USB-Geräte

Malware PlugX: Weiterverbreitung über USB-Geräte
JETZT TEILEN!

Bei der Analyse eines Angriff mit Ransomware fand Unit 42 die PlugX-Malware. Diese Variante identifiziert zuerst alle angeschlossenen USB-Wechselmediengeräte, wie Disketten-, Thumb- oder Flash-Laufwerke und infiziert dann alle eingesteckten Medien. Wird ein infizierter USB-Stick angeschlossen, springt die Infektion sofort auf alle angeschlossenen USB-Geräte über. Palo Alto Networks Unit 42 veröffentlich eine Untersuchung von Tools, die das Team bei der Reaktion auf einen Ransomware-Angriff durch die Hacker-Gruppe Black Basta beobachtete. Bei der Untersuchung identifizierte Palo Alto Networks mehrere Tools auf den Rechnern der Opfer, die von Interesse waren, darunter: die GootLoader-Malware,…

Anzeige

Der Beitrag Malware PlugX: Weiterverbreitung über USB-Geräte erschien zuerst auf B2B Cyber Security.

Weitere passende Artikel
Windows-Spionage ausgebremst
Stoppt Windows-Spionage

Viele Nutzer nennen es Windows-Spionage, da Windows 10 wie auch seine Vorgänger immer wieder Daten an Microsoft schickt. Der Konzern versichert, ➡ Weiterlesen

Windows: Trojaner verstecken sich in Wiederherstellungspunkt
Windows Wiederherstellung

Gelangt ein ein Trojaner unerkannt auf ein System, so versteckt er sich gerne als Kopie in einem Wiederherstellungspunkt von Windows. ➡ Weiterlesen

08/17 Starke Android-Apps im Test
08/17 Starke Android-Apps im Test

Die besten Android-Apps: aktuelle Testergebnisse vom Juli 2017 aus dem größten Antiviren-Testlabor der Welt - AV-TEST Hier finden sich die ➡ Weiterlesen

Cloud-Service: Ransomware mit Datenisolierung und Wiederherstellung
Cloud-Service: Ransomware mit Datenisolierung und Wiederherstellung

Cohesity FortKnox ist ab sofort verfügbar: Damit lässt sich Ransomware mit Datenisolierung und -wiederherstellung as a Service via Cloud abwehren. ➡ Weiterlesen

Industrial Spy: Neuer Darknet Marktplatz entdeckt
Industrial Spy: Neuer Darknet Marktplatz entdeckt

Sicherheitsforscher haben einen neuen Darknet Marktplatz entdeckt. Auf Industrial Spy werden Datenpakete verschiedenster Unternehmen und Preisklassen und sogar kostenlose Daten ➡ Weiterlesen

BlackBasta steck wohl hinter Ransomware-Angriff auf Sixt
BlackBasta steck wohl hinter Ransomware-Angriff auf Sixt

Wie Spiegel.de berichtet, steckt wohl die neue Angreifertruppe BlackBasta hinter dem Ransomware-Angriff auf den Autovermieter Sixt. Laut Recherchen von Heise.de ➡ Weiterlesen