Daten im Darknet nach Cyber-Angriff auf die Stadt Schriesheim

Daten im Darknet nach Cyber-Angriff auf die Stadt Schriesheim
JETZT TEILEN!

Bereits am 18. April gab es einen Cyber-Angriff auf die Systeme der Stadt Schriesheim in Baden-Württemberg. Kurz danach wurde auch ein Datenverlust bestätigt. Verschiedene Medien sprechen dabei sogar von 170 GByte Daten die auch im Darknet zum Verkauf aufgetaucht sind. Bis heute ist die Stadt Schriesheim nach der Cyber-Attacke nur eingeschränkt erreichbar. Laut eigenen Angaben sind die Spezialisten der Stadt immer noch dabei die Systeme zu reparieren oder gar neu aufzusetzen.Nun wurden auch die Daten im Darknet veröffentlicht, die im Zuge des Cyber-Angriffs von den Servern der Stadt Schriesheim gestohlen…

Der Beitrag Daten im Darknet nach Cyber-Angriff auf die Stadt Schriesheim erschien zuerst auf B2B Cyber Security.

Anzeige

Weitere passende Artikel
Studie: Unternehmen besorgt über wachsende Angriffsfläche
Studie: Unternehmen besorgt über wachsende Angriffsfläche

Eingeschränkte Visibilität und Kontrolle bedrohen laut Studie von Trend Micro die IT-Sicherheit von Unternehmen weltweit. Die aktuelle Cyberrisiko-Studie zeigt: Unternehmen sorgen ➡ Weiterlesen

IT-Sicherheit: Ausreden schützen nicht
IT-Sicherheit: Ausreden schützen nicht

Die Cyberrisiken steigen kontinuierlich. Die erforderlichen Investitionen in die IT-Sicherheit bleiben aber oft unzureichend, weil viele Unternehmen sich ausreichend geschützt ➡ Weiterlesen

Data Exploration-Modul beantwortet kritische Sicherheitsfragen
Data Exploration-Modul beantwortet kritische Sicherheitsfragen

Arctic Wolf Security Operations Cloud verarbeitet mittels Machine Learning und Künstlicher Intelligenz inzwischen über zwei Billionen Sicherheitsvorfälle pro Woche. Das ➡ Weiterlesen

BSI-Zulassung für VS-NfD-konforme Videokonferenzen
BSI-Zulassung für VS-NfD-konforme Videokonferenzen

ECOS Technology ermöglicht VS-NfD-konforme Videokonferenzen. Die erfolgreich abgeschlossene BSI-Zulassung für den ECOS SecureBootStick in Verbindung mit dem ECOS SecureConferenceCenter. Videokonferenzen ➡ Weiterlesen

Analyse des Raccoon Passwort Stealer
Analyse des Raccoon Passwort Stealer

Die Experten von Bitdefender haben eine Analyse des Raccoon Passwort Stealer erstellt. Das erstaunlichste dabei: sofern Russisch oder Ukrainisch als ➡ Weiterlesen

Studie: CISOs setzen auf Open Source und Cloud Native
Studie: CISOs setzen auf Open Source und Cloud Native

Wie eine Studie von Aqua Security zeigt: CISOs setzen auf Open Source und Cloud Native. Das Ergebnis zeigt Wahrnehmungen der CISOs ➡ Weiterlesen