Apr.21 – Test Android-Schutz-Apps

Apr.21 – Test Android-Schutz-Apps
JETZT TEILEN!

14 mal Top – 1 mal Flop – Security-Apps für Android im Test – April 2021

Bis zum Mai 2021 gibt es bereits über 30 Millionen Android-Trojanern & Co!

Die Viren- und Trojaner für Android-Smartphones werden immer mehr und gefährlicher. Daher sollten Sie unbedingt eine der geprüften Android-Schutz-App für Ihr Handy nutzen! Hier sind die aktuellen Testergebnisse aus dem Labor von AV-TEST für die besten Android-Schutz-Apps. Weitere Einzelheiten zu den Programmversionen usw. finden sich auch auf den Seiten bei Testlabor AV-TEST.

14 Top-Apps – Google Play Protect versagt!

Die Ergebnisse für diesen Test sind aus den Monaten März und April 2021. Die einzelnen Kategorien lassen sich auch umsortieren. Die maximal zu erreichende Punktzahl im Test sind 18 Punkte. Der Schutz von Google – Play Protect – gibt es nicht als App, sondern ist auf jedem Android-Smartphone vorinstalliert und sollte eigentlich vor schädlichen Apps schützen. Allerdings versagt der Schutz von Google relativ kläglich.

Über 6.200 verseuchte Apps im Test

Das Labor hat zum Test über 6.000 verseuchte Apps gegen die Schutz-Apps antreten lassen. Wer die Apps aufspürt, ausbremst und löscht bekommt als Schutz-App dafür maximal 6 Punkte. Dazu vergibt das Labor nochmals 6 Punkte für Apps die den Akku schonen oder kaum Daten saugen. Die letzten 6 Punkte gibt es, wenn die App keine Fehlalarme meldet – also das Lieblingsspiel in Ruhe lässt.

Die eine oder andere App hat auch noch Zusatztools, wie etwa App-Berater oder Geräte-Cleaner dabei. Die Kauf-Apps gibt auch immer als Testversion für 15 oder 30 Tage.

Test: Android-Apps für mehr Sicherheit

Die Teilnehmer: AhnLab*, Avast*, AVG*, Avira*, Bitdefender*, F-Secure*, G DATA*, Kaspersky*, McAfee*, NortonLifeLock*, Trend Micro*, Protected.net, securiON, Ikarus, Google. Einige der Apps lassen sich auch kostenlos nutzen, wie etwa die von Avast oder AVG. Andere lassen sich mit allen Premium-Funktionen für 14 Tage oder 4 Wochen ausprobieren und verlangen dann eine Lizenz. Aber meistens arbeitet die Schutzfunktion trotzdem weiter.

 

Hier finden Sie ältere Testwerte von Android-Apps zum Vergleich

Anzeige

HerstellerProduktSchutzwirkungGeschwindigkeitBenutzbarkeitGesamte PunktzahlZertifikat erhalten
AhnLabV3 Mobile Security6.06.06.018.0
AvastMobile Security6.06.06.018.0
AVGAntiVirus FREE6.06.06.018.0
AviraAntivirus Security6.06.06.018.0
BitdefenderMobile Security6.06.06.018.0
F-SecureSAFE6.06.06.018.0
G DATAMobile Security6.06.06.018.0
KasperskyInternet Security for Android6.06.06.018.0
McAfeeMobile Security6.06.06.018.0
NortonLifeLockNorton 3606.06.06.018.0
Protected.netTotal AV6.06.06.018.0
securiONOnAV6.06.06.018.0
Trend MicroMobile Security6.06.06.018.0
Ikarusmobile.security6.06.05.017.0
GooglePlay Protect0.06.00.06.0Nein
Weitere passende Artikel
Dateien oder Links online prüfen
Kasperskys neu Datei- und Link-Scan-Plattform

Eine schnelle und sehr sichere Art Dateien auf Schädlinge zu prüfen ist die Webseite von Kaspersky. Der Dienst benötigt keinerlei ➡ Weiterlesen

Januar 2020 – Die besten Win10-Schutzpakete
Datensicherheit

Januar-2020-Testergebnisse aus dem Labor von AV-TEST Hier finden sich die Testergebnisse aus dem AV-TEST-Labor von Internet-Security-Suiten für private Nutzer. Ihr ➡ Weiterlesen

2019: Bei diesen Dateianhängen sollten Sie aufpassen!
Spam mit Ransomware im Anhang

Diese Dateitypen hängen bei bei Spam meist im Anhang (Quelle F-Secure) Der finnische Sicherheitsspezialist F-Secure hat ➡ Weiterlesen

WannaCry: Tipps zur Crypto-Attacke
Erpresser-Trojaner WannaCry

Die aktuelle Attacke des Crypto-Trojaner WannaCry bzw. WannaCrypt hat besonders viel alte Systeme erwischt, die etwa noch mit XP, Windows ➡ Weiterlesen

Windows: Trojaner verstecken sich in Wiederherstellungspunkt
Windows Wiederherstellung

Gelangt ein ein Trojaner unerkannt auf ein System, so versteckt er sich gerne als Kopie in einem Wiederherstellungspunkt von Windows. ➡ Weiterlesen

Linux Webspace auf Trojaner scannen – von Windows aus!
Webspace scannen mit Windows

Was soll man machen, wenn der Webspace mit der Homepage verseucht ist und das Ganze auf Linux läuft? Das ist ➡ Weiterlesen