Dateien oder Links online prüfen

Dateien oder Links online prüfen

Eine schnelle und sehr sichere Art Dateien auf Schädlinge zu prüfen ist die Webseite von Kaspersky. Der Dienst benötigt keinerlei Anmeldung oder ähnliches. Auf der Seite angekommen lassen sich Dateien direkt von der Festplatte hochladen. Man wählt einfach die Schaltfläche „Datei auswählen“, sucht die verdächtige Datei und lädt sie zu Kaspersky in die Cloud hoch.Die Dateigröße ist dabei auf 50 MByte begrenzt.

Update: Nun lassen sich auf der Seite von Kaspersky auch komplette Links scannen!

UPDATE: Dateien und Links online prüfen bei Kaspersky

Hier schnell Dateien scannen oder Links prüfen

Der Scan der Datei erfolgt sofort und Kaspersky zeigt auch gleich ein Untersuchungsergebnis an. Mit dabei sind auch die Hash-Werte der Datei.

Alternative: Links online prüfen bei UrlVoid

Hier schnell einen Link checken!

UrlVoid prüft den Link gleich mit mehr als 20 Virenscannern von verschiedenen Herstellern.Dazu muss man einfach den Link in das leere Feld kopieren und auf „Submit now“ klicken. Nach ein paar Sekunden wird das Ergebnis angezeigt. Oftmal führt ein Link auf eine vermeintlich harmlose Seite. Diese Seite führt dann wiederum zu einer anderen Webseite mit einem Schädling. Von daher sollte man immer eine gute Antiviren-Software installiert haben. Das ist im Fall der Fälle immer der Joker in der Hinterhand. Empfehlenswerte Software für Windows 7,8 oder 10, sowie Security-Apps für Android findest Du hier bei SPYSTOP. Auf der Seite „Neueste Testergebnisse“ gibt es immer frisch Werte aus dem Labor von AV-TEST .

Links online prüfen

Links online prüfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.