Allianz gegen Verschlüsselungs-Trojaner “No more Ransom”

Allianz gegen Verschlüsselungs-Trojaner “No more Ransom”
JETZT TEILEN!

Egal wie man sie nennt: Ransomware, Crypto-Trojaner oder auch Verschlüsselungs-Trojaner sind aktuell die gefährlichsten Schädlinge. Nun hat Europol, die holländische Polizei und Security-Software-Hersteller wie Kaspersky Lab, Intel-Security und Bitdefender die neue Allianz No more Ransom geschmiedet.

Große Tool-Sammlung online um Ransomware zu entfernen

UPDATE: Nun gibt es gemischt in deutscher und englischer Sprache auf der Webseite gute Infos zum Thema Crypto-Trojaner und den Ablauf der Erpressung. Denn der Angriff auf den PC, die anschließende Verschlüsslung der Daten und die Forderung nach Geld für die Entschlüsselung ist nichts anderes als eine Erpressung. Jeder Hersteller kann immer wieder einzelne Algorithmen der Verschlüsselung  knacken oder findet Programmierfehler im Trojaner die den Weg zur Entschlüsselung preisgeben. Danach wird ein Entschlüsselungs-Tool entwickelt, welches ein Anwender kostenlos nutzen darf. Auf der Webseite von No more Ransom finden sich die Tools viele Hersteller vereint!

Online-Prüfung: Welches Entschlüsselungs-Tool wird benötigt?

UPDATE: Neue Tools. Die Allianz No more Ransom bietet auch das Online-Tool Crypto-Sheriff an, mit dem man verschlüsselte Dateien untersuchen lassen kann. Ist der Schlüssel bekannt, dann wird gleich das passende Tool dafür empfohlen. Alternativ dazu lässt sich auch der Erpresser-Text oder die dazu gehörende Textdatei online prüfen. Auch anhand dieser Infos lässt sich der Crypto-Trojaner oft identifizieren.

Die Allianz ist mehr als ernsthaft gemeint. Das zeigt alleine die Seite der Partner. Da finden sich noch viele weitere Hersteller von Sicherheits-Software, wie ESET, G Data, Emsisoft, Trend Micro Checkpoint, sowie viele bekannte europäische Polizei-Organisationen. Auch die EU-Kommission ist Partner der Allianz.

Auf der Seite werden Tools für diese Crypto-Trojaner angeboten:

  • Rakhni Decryptor (updated 2-3-2017 with Dharma)
  • Rannoh Decryptor (updated 20-12-2016 with CryptXXX v3)
  • Cry9 Decryptor
  • Damage Decryptor
  • Crypton Decryptor
  • Merry X-Mas Decryptor
  • BarRax Decryptor
  • Alcatraz Decryptor
  • Bart Decryptor
  • Crypt888 Decryptor
  • HiddenTear Decryptor
  • Noobcrypt Decryptor
  • CryptoMix Decryptor
  • Popcorn Decryptor
  • Marlboro Decryptor
  • GlobeImposter Decryptor
  • MRCR Decryptor
  • Globe3 Decryptor
  • Derialock Decryptor
  • PHP Ransomware Decryptor
  • WildFire Decryptor
  • Chimera Decryptor
  • Teslacrypt Decryptor
  • Shade Decryptor
  • CoinVault Decryptor
  • Jigsaw Decryptor
  • TM Ransomware File Decryptor
  • NMoreira Decryptor
  • Ozozalocker Decryptor
  • Globe Decryptor
  • Globe2 Decryptor
  • FenixLocker Decryptor
  • Philadelphia Decryptor
  • Stampado Decryptor
  • Xorist Decryptor
  • Nemucod Decryptor
  • Gomasom Decryptor
  • Linux.Encoder Decryptor

Weitere 240 Schlüssel für Crypto-Trojaner ausprobieren

In dem weiteren Artikel auf SpyStop.de finden sich auch Links zu Testseiten in deutscher Sprache.

Anzeige

no more Ransom

Weitere passende Artikel
WannaCry: Tipps zur Crypto-Attacke
Erpresser-Trojaner WannaCry

Die aktuelle Attacke des Crypto-Trojaner WannaCry bzw. WannaCrypt hat besonders viel alte Systeme erwischt, die etwa noch mit XP, Windows ➡ Weiterlesen

240 Schlüssel für Crypto-Trojaner ausprobieren
Dateien von Crypto-Trojanern zuordnen

Crypto-Trojaner verschlüsseln viele Dateien oder die ganze Festplatte und wollen dann vom PC-Besitzer oder der Firma ein Lösegeld haben. Nur ➡ Weiterlesen

Hilfe im Notfall – meine Daten sind verschlüsselt!
Achtung vor Crypto-Trojaner

Crypto-Trojaner verschlüsseln Ihre Daten und wollen Sie nur gegen Zahlung einer Geldsumme wieder entschlüsseln. Meistens ist das eine Lüge! Sie ➡ Weiterlesen

Win 10: Wiederherstellungslaufwerk (USB-Stick) für den Notfall

Es stimmt, ein Backup ist langweilig, aber man ist froh, wenn man im Notfall eines hat. Windows 10 bietet zwar ➡ Weiterlesen

Linux Webspace auf Trojaner scannen – von Windows aus!
Webspace scannen mit Windows

Was soll man machen, wenn der Webspace mit der Homepage verseucht ist und das Ganze auf Linux läuft? Das ist ➡ Weiterlesen

USB-Boot-Rettungs-Stick mit Kaspersky Rescue Disk anfertigen

Wurde ein Windows-PC etwa von einem Trojaner infiziert, dann kann es sein, dass der Schädling die Reinigung durch Tools blockiert. ➡ Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.